Nothilfekurs (Blended Learning)

Der "Nothilfekurs (Blended Learning)" ist von SGS und IVR zertifiziert und somit auch für Führerausweisbewerbende geeignet. Die Bezeichnung "Blended Learning" besagt, dass vor dem eigentlichen Kurs ein rund dreistündiges Selbststudium zu absolvieren ist. Die sogenannte Lernwegkarte führt Sie durch das Selbststudium hindurch. Nach Bestehen des "Pretest" (70% der Antworten müssen richtig sein), können Sie sich zum siebenstündigen Präsenzkurs anmelden. Der Kurs wird jeweils ab ca. 6 Anmeldungen durchgeführt.

Anmeldung: klicken Sie oben auf das gewünschte Kursdatum. Sie werden auf die Kursausschreibung auf redcross-edu.ch weitergeleitet. Sie können die Buchung erst ausführen, wenn Sie den sogenannten "Pretest" absolviert haben.

Bitte füllen Sie bei der Buchung die (obligatorischen) "Sternchen-Felder" aus inkl. Anschrift und setzen Sie die erforderlichen Häkchen. Klicken Sie danach auf "Kostenpflichtig anmelden". Sie erhalten eine automatische Email-Nachricht mit dem Betreff "Buchungsanfrage für Kurs". Sobald wir genügend Buchungen erhalten haben, werden wir Ihre Anmeldung bestätigen und eine Rechnung verschicken. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Der "Nothilfekurs (Blended Learning)" ist von SGS und IVR zertifiziert und somit auch für Führerausweisbewerbende geeignet. Die Bezeichnung "Blended Learning" besagt, dass vor dem eigentlichen Kurs ein rund dreistündiges Selbststudium zu absolvieren ist. Die sogenannte Lernwegkarte führt Sie durch das Selbststudium hindurch. Nach Bestehen des "Pretest" (70% der Antworten müssen richtig sein), können Sie sich zum siebenstündigen Präsenzkurs anmelden. Der Kurs wird jeweils ab ca. 6 Anmeldungen durchgeführt.

Anmeldung: klicken Sie oben auf das gewünschte Kursdatum. Sie werden auf die Kursausschreibung auf redcross-edu.ch weitergeleitet. Sie können die Buchung erst ausführen, wenn Sie den sogenannten "Pretest" absolviert haben.

Bitte füllen Sie bei der Buchung die (obligatorischen) "Sternchen-Felder" aus inkl. Anschrift und setzen Sie die erforderlichen Häkchen. Klicken Sie danach auf "Kostenpflichtig anmelden". Sie erhalten eine automatische Email-Nachricht mit dem Betreff "Buchungsanfrage für Kurs". Sobald wir genügend Buchungen erhalten haben, werden wir Ihre Anmeldung bestätigen und eine Rechnung verschicken. Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Preis

  • Der Kurs kostet CHF 160.− inkl. Arbeitsbuch, Zertifikat (IVR) und Pausengetränke.
  • Die beiden Smartphone-Apps für das Selbststudium können kostenlos heruntergeladen werden (für Android und iOS). Der "Pretest" ist ebenfalls kostenlos.
  • Bei kurzfristiger Verhinderung werden vom einbezahlten Kursgeld pauschal 10% Spesenanteil zurückbehalten.
  • Für einen Ersatzausweis bei Verlust des Originals wird eine Gebühr von CHF 50.− erhoben.

Kurs-Themen

  • Allgemeines Verhalten im Notfall, Ampel-Schema, Alarmierung
  • Verkehrsunfall
  • Gefahren, Sicherheit, Alarmierung
  • Patientenbeurteilung (ansprechbar, bewusstlos, leblos)
  • Helmabnahme
  • Blutstillung
  • Herzinfarkt, Hirnschlag
  • BLS-AED (Reanimation, Defibrillation)
  • Sturz aus der Höhe